Appetitliches Dessert mit Apfelsine

Heute präsentieren wir Ihnen etwas Perfektes und Unübertroffenes. Unser appetitliches Dessert mit Apfelsine ist ein absoluter Liebling aller Wirte und Hausfrauen. Es ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund, da es nur aus den besten Produkten besteht. Wir wissen, wie sehr Sie gesundes Essen lieben, deshalb haben wir einige Tipps für Sie vorbereitet! Statt Butter Kokosöl verwenden. In der Tat sollten Sie für jedes Rezept, das Öl erfordert, die Verwendung von Kokosnussöl in Betracht ziehen. Wie Butter ist Kokosöl bei Raumtemperatur fest, aber Kokosöl enthält weniger Natrium. Es enthält auch Laurinsäure, ein nützliches gesättigtes Fett, von dem festgestellt wurde, dass es hilft, den Cholesterinspiegel zu senken und auch die Gewichtsabnahme zu fördern. Süßen Sie Ihre wie Ahornsirup oder Honig, die nützliche Vitamine und Mineralstoffe enthalten, nicht nur leere Kalorien. Diese Zuckerersatzstoffe sind zudem leichter verdaulich, halten den Blutzuckerspiegel stabiler und beugen einem späteren Energieabbau vor. Ersetzen Sie Schlagsahne durch kondensierte Magermilch, die die gleiche Konsistenz hat, aber viel weniger Fett und Kalorien. Verwenden Sie diesen Trick, wenn Sie Kuchen und Brötchen zubereiten, und ersetzen Sie ihn einfach durch die gleiche Menge, die im Originalrezept erforderlich ist. Und die letzte Regel, wir sind sicher, dass jeder sie kennt! Richtig – Fettreiche Öle wie Raps- und Pflanzenöl durch ungesüßtes Apfelpüree ersetzen. Wie Butter fügt Apfelpüree Feuchtigkeit und Geschmack hinzu und eignet sich am besten für Kuchen, Cupcakes und Brot. Jetzt, mit all diesem nützlichen Wissen, bereiten Sie unsere Delikatesse vor!

leckeres Dessert

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, schauen wir uns die Zutaten genauer an :

– Orangenhälfte
– Quarkmasse mit getrockneten Aprikosen (50 gr.)
– Mohn (50 g)
– Kokosraspeln

Die servierten Produkte reichen für 1 Portion dieser Wunder-Delikatesse. Das Kochen selbst dauert nämlich nicht länger als 10 Minuten.

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung :

1. Bereiten Sie Mohnsamen zu – Sie können eine fertige Mischung kaufen, aber Sie können den schwierigeren Weg wählen und sie selbst kochen. Wie die meisten Samen sind Mohnsamen reich an Ballaststoffen, pflanzlichen Fetten und anderen Nährstoffen. Mohnsamen sind besonders reich an Mangan – ein wichtiges Spurenelement für die Knochengesundheit und Blutgerinnung. Mohn enthält auch eine kleine Menge an essentieller Omega-3-Fett-Alpha-Linolensäure (ALA).
2. Bereiten Sie die Quarkmasse mit getrockneten Aprikosen zu.
3. Nehmen Sie eine saftige Orange und schneiden Sie sie in Scheiben.
4. Legen Sie den Mohn auf den Boden des Glases, geben Sie eine Quarkkugel mit Kokosraspeln darauf. Alles mit Orange dekorieren. Guten Appetit!

Schauen Sie Rezepte von nahrhaften Salaten unter 

Empfohlene Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen